Pünktlich um 8.30 Uhr am 4.9. startete unser diesjähriger Sponsorenlauf bei grandiosen Wetterbedingungen vom Gymnasium am Moltkeplatz. Vor dem Start gab es zuerst, dank der Spende eines Vaters, eine Runde Traubenzucker, damit auch ja keiner auf dem Weg schlapp machen konnte.

 

Es war eine wunderbare Wanderung zum Hülser Berg, die äußeren Bedingungen hätten besser nicht sein können. Unser Weg führte uns durch Felder und Wälder, die schon einen leichten herbstlichen Anstrich zeigten. Nach einem zweistündigen Gang durch die Natur erwarteten uns am Hülser Berg die MfA-Gruppe und andere Mitarbeiter, die für Stärkung sorgten, indem sie für kleines Geld Getränke und Kuchen verkauften. Den musikalischen Teil gestalteten unter der Leitung von Herrn Sander einige Schüler aus dem Orchester; sie sorgten für die rhythmischen Klänge auf dem Berg. Anschließend formierte sich die gesamte Schülerschaft zu einem Bild aus Buchstaben. Mit Hilfe von unterschiedlich farbigen Papierblättern gestalteten alle Schülerinnen und Schüler ein “Moltke für Afrika“. Es war zwar nicht hundertprozentig zu erkennen, aber der Versuch allein zählte. Es ergab ein wunderschönes, buntes Bild. Alles in allem war dieser Vormittag eine gelungene Aktion bei besten Bedingungen und prima organisiert. Sogar der Rückweg wurde von einigen Unverwüstlichen noch zu Fuß geleistet.

 

Vielen Dank an dieser Stelle an alle Spender, Helfer und Unterstützer.

 

 

U. Stomple-Oles, 05.09.2012

Endlich steht das Ergebnis fest. Wir haben bis zu den Herbstferien gewartet, um eine Summe nennen zu können:

 

Es wurden bis zum 5. 10. 2012 sage und schreibe 17.060,00 Euro erlaufen und gespendet!!!

 

Ein tolles Ergebnis, auf das wir zu Recht stolz sein können, zumal die Endsumme des letzten sozialen Events 2010 erheblich übertroffen wurde.

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Spendern und Unterstützern sehr herzlich - die Resonanz war wirklich großartig.

 

 

Die Fachschaft Religion und "Moltke für Afrika", 23.20.2012

Sponsorenlauf 2012

 

 

Copyright © All rights reserved.